Lernentwicklungsgespräche

Mit dem Kind sprechen, anstatt über das Kind schreiben

 

Liebe Eltern, 

in diesem Schuljahr (2017/18) führen wir in den ersten, zweiten und dritten Klassen zum zweiten Mal statt des Zwischenzeugnisses ein Lernentwicklungsgespräch mit Ihrem Kind.

An unserem gut besuchten Informationsabend am 10.01.2018 standen folgende Fragen im Mittelpunkt, damit wir alle gemeinsam bestmöglich vorbereitet in die Lernentwicklungsgespräche gehen können:

  • Was ist ein Lernentwicklungsgespräch genau?
  • Wie läuft es ab?
  • Wie sehen die Selbsteinschätzungsbögen aus?
  • Wer füllt sie aus?
  • Worin bestehen die Vorteile im Gegensatz zu einem Zwischenzeugnis?
  • Welche Inhalte werden besprochen?
  • Gibt es in der 3. Klasse auch Noten?
  • Organisatorischer Ablauf (Terminvergabe & Gespräch)

Wie am Elternabend angekündigt, werden die Schülerbögen in allen Jahrgangsstufen in der Schule ausgefüllt.

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich die Bögen vor dem Gespräch anzuschauen und/ oder  mit Ihrem Kind darüber zu sprechen, finden Sie hier die Schülerbögen zu den Lernentwicklungsgesprächen:

Schülerbogen -  1. Klasse

Schülerbogen -  2. Klasse

Schülerbogen -  3. Klasse

Für weitere Fragen stehen Frau Polster und die jeweiligen Klassleiter Ihnen jederzeit gern zu Verfügung.