Projektwoche TECHNIK

In der Woche vom 18.06. - 22.06.2012 fand unsere Projektwoche "Technik" statt.

   

Am Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag stellten Experten aus der Elternschaft ihre Themen vor.

Hier ein kleiner Überbilick über die vielfältigen Angebote der Elternschaft:

  • Metallverarbeitung
  • Dampfschiffe bauen
  • Entdeckungen
  • Industrieabbruch
  • Drucken
  • Fotos mit dem Handy schießen
  • Milchverarbeitung
  • Satelliten
  • Strom, Spannungsmessung
  • einen alten Automoter auseinander- und zusammenbauen
   

Wir bedanken uns nochmal herzlich bei den Müttern und Vätern, die uns unterstützt und ihre Zeit investiert haben. Die Kinder und auch wir Lehrer waren begeistert von den verschiedenen Vorträgen und Workshops der Eltern.

 

Anschließend setzten sich die Schüler in ihrer Klasse intensiv mit einem technischen Thema auseinander.

1. Klassen: Thema Luft

 

 

 

2. Klassen: Wir entwickeln Messgeräte

 

 

 

 

 

 

3. Klassen:  Früher und heute

                                                        Technik bei uns zu Hause       

           

Die Schüler befragten ihre Großeltern, brachten alte

Haushaltsgegenstände mit und verglichen diese

mit den heutigen Haushaltsgeräten.

Wir stellten in der Klasse Erdbeereis

ohne Mixerund ohne Eismaschine her.

 

Die Schüler wuschen Wäsche mit Bürsten und

Waschbrett.

In Zweierteams verglichen die Schüler

verschiedene Haushaltsgeräte

(früher und heute).

   

  Technisches Spielzeug

 

  

 

  

 

  
   

 4. Klassen: Thema Wetter

 

 

 

 

Am Donnerstag machte unsere ganze Schule im Rahmen der Technikwoche einen Ausflug ins Deutsche Museum nach München. Im Museum bekamen wir verschiedene Führungen und nahmen an Workshops zum klassenspezifischen Thema teil.

Am Freitag präsentierten die Schüler ihre Ergebnisse den anderen Klassen.